15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.bnter.com 300 true 0
theme-sticky-logo-alt

DIY Flüssigtapete – Herstellung, Proportionen, Meisterklasse

Eine ziemlich häufige Art der Wand- und Deckenreparatur ist die Veredelung mit flüssiger Tapete. Nur wenige Leute wissen, dass es eine einfache Methode zur Herstellung solcher Tapeten zu Hause gibt.. DIY flüssige Tapete, Herstellung, Proportionen, Meisterklasse – alles was man leicht lernen kann.

DIY Flüssigtapete in Kombination mit Steinfliesen

DIY Wanddekoration mit flüssiger Tapete

Das Abdecken mit Flüssigtapete ermöglicht nicht nur die Verwirklichung der kühnsten Träume der Raumgestaltung, sondern verwirklicht auch seine unbestreitbaren Vorteile.

Vorteile

  • Umweltfreundlichkeit.
  • Vollständige Geruchsfreiheit bei Renovierung.
  • Verbesserung der Schalldämmung des Raumes.
  • Atmungsaktive Wände.
  • Haltbarkeit.
  • Keine Nähte.
  • Verbesserung der Wärmedämmung von Wänden.Geringe Materialkosten.
  • Anwendbarkeit zum Einfügen verschiedener Räumlichkeiten.
  • Möglichkeit des teilweisen Austauschs.

    Gestaltung eines geräumigen Wohnzimmers mit großen Fenstern und Flüssigtapete

    Flüssigtapete als Hauptmaterial für die Dekoration der Wände eines Schlafzimmers oder Flurs

Diese Vorteile motivieren Menschen, sich für flüssige Tapeten zu entscheiden..

Das Handelsnetzwerk bietet ein großes Sortiment an Flüssigtapeten in Form von Trockenmischungen, die mit Wasser verdünnt werden. Sie stehen jedoch nicht allen Kategorien von Bürgern zur Verfügung. Aber es gibt einen Ausweg: Tapeten mit eigenen Händen machen.

DIY Flüssigtapete - Herstellung, Proportionen, Meisterklasse

Das Handelsnetzwerk bietet ein großes Sortiment an Flüssigtapeten in Form von Trockenmischungen, die mit Wasser verdünnt werden

Herstellung, Anteile flüssiger Tapeten aus Papier und Zeitungen

Daher wurde beschlossen, die Räumlichkeiten zu reparieren, und dafür müssen Sie das Material zum Einfügen mit Ihren eigenen Händen herstellen. Der erste Schritt besteht darin, sich mit Papier einzudecken. Alte Zeitungen, Zeitschriften, gedruckte Blätter, Reste von nicht sehr dickem Papier funktionieren auch..

Flüssigtapete in einem warmen Farbton für ein geräumiges Wohnzimmer mit großen Fenstern

Gestaltung eines geräumigen Wohnzimmers mit großen Fenstern und Flüssigtapete

WICHTIG! Die Verwendung von glänzenden Zeitschriftenblättern verleiht der flüssigen Tapete einen gräulichen Farbton. Solche Platten werden am besten verwendet, wenn der endgültige Farbton der Wände dunkel sein soll..

Die Zubereitung der Mischung beginnt damit, dass das vorbereitete Papier in kleine Stücke geschnitten oder zerrissen wird..

TIPP: Je feiner die Risse auf dem Papier sind, desto weniger körnig sieht die aufgetragene Tapetenschicht aus. Ist ein größeres Relief erforderlich (Flusskieseleffekt), wird das Papier größer geschnitten.

Als nächstes müssen Sie die zusätzlichen Komponenten vorbereiten, die zum Kochen erforderlich sind:

Originelle und ungewöhnliche flüssige Tapete mit Ihren eigenen Händen

Stilvolle Lösung für die Wanddekoration mit ungewöhnlichen Flüssigtapeten

  • Wasser.
  • Pva kleber.
  • Ein Farbstoff auf Wasserbasis, der der zubereiteten Lösung die gewünschte Farbe verleiht. Tinte kann als Farbstoff verwendet werden, jedoch verleiht eine spezielle Farbe der Tapete die hellste Farbe..
  • Gips oder Alabaster.

WICHTIG! Die Verwendung von Alabaster anstelle von Gips ist möglich, aber da die Lösung schnell trocknet, wird empfohlen, damit für Personen mit Fähigkeiten zu arbeiten.

Herstellung, Anteile flüssiger Tapeten aus Papier und Zeitungen

Ein Farbstoff auf Wasserbasis, der der zubereiteten Lösung die gewünschte Farbe verleiht

  • Tapetenkleber, der günstigste für Papiertapeten.
  • Dekorative Zusätze (Glitzer, Perlmutt, Granitsplitter, Glimmer). Sie erfrischen die Wände spürbar und schaffen eine angenehme Atmosphäre im Raum. Werkzeuge und Schutzmittel:
  • Rührschüssel.
  • Eine Kelle ist ein Werkzeug zum Anbringen von Tapeten an der Wand. Es muss im Baumarkt gekauft werden.
  • Handschuhe.
  • Bürste.
  • Die Sprühflasche eignet sich zum Besprühen von Zimmerpflanzen..

    DIY Flüssigtapete für ein helles und großes Schlafzimmer

    Helles Schlafzimmer mit Wanddekoration mit Flüssigtapete

Die angegebenen Anteile der Komponenten sind für eine Bedeckungsfläche von 4-5 qm berechnet (je nach aufgetragener Schichtdicke).

Proportionen:

  • Papier – 1 Kilogramm.
  • Wasser – 5 Liter.
  • Kleber – 0,5 Kilogramm.
  • Gips, Alabaster – 0,5 Kilogramm.
  • Antiseptische Zusatzstoffe.

    Flüssigtapete im klassischen Stil für die Inneneinrichtung

    Dekoration von Räumlichkeiten mit Flüssigtapete

TIPP: Wenn Sie ein stärker geprägtes Bild auf der Oberfläche erstellen möchten, muss die Gipsmenge reduziert werden.

Die Anzahl der dekorativen Zusatzstoffe wird unter Berücksichtigung der Gestaltungsaufgaben gewählt..

Herstellung, Anteile flüssiger Tapeten aus Papier und Zeitungen

Die Anzahl der dekorativen Zusätze wird unter Berücksichtigung von Designaufgaben gewählt.

Wandvorbereitung und Dekoration

Die Arbeiten an der Vorbereitung der Wände können sich aus verschiedenen Gründen verzögern, sodass Sie erst mit der Vorbereitung der Lösung beginnen können, wenn die Wände zum Bekleben bereit sind..

Phasen der Arbeitsvorbereitung:

Flüssige Tapete in hellem Farbton für eine perfekt ebene Wand mit großen Fenstern

Innenraum eines Raumes mit glatten Wänden mit flüssiger Tapete

Wände von alten Tapeten säubern Wände mit warmem Wasser benetzen Wände von abblätterndem Kitt und Putz säubern. Risse und Vertiefungen ausspachteln, um flüssige Tapeten zu retten Die Oberfläche mit einer Grundierung abdecken. Es sorgt für eine bessere Haftung des Materials an der Wand..

WICHTIG! Wählen Sie weißen Bodenton. Dadurch können Sie das Auftreten dunkler Flecken auf der Tapete ausschließen. Um die Gefahr des Eindringens von Feuchtigkeit zu gewährleisten, stecken Sie die Steckdosen.

Sandfarbene Flüssigtapete kombiniert mit Steinbesatz

Eine Kombination aus flüssiger Tapete und Wandfliesen

DIY-Workshop zur Herstellung flüssiger Tapeten

Die Arbeit mit diesem Material erfordert keine professionelle Ausbildung. Das Bedecken der Wände mit flüssiger Tapete verursacht keine Beschwerden und jeder kann damit umgehen. Tapezieren macht Spaß genug. Sie können sogar Kinder in den Dekorationsprozess einbeziehen. Das Material ist hypoallergen, ungiftig. Es lässt sich leicht damit verarbeiten, da es sehr plastisch ist (in seiner fertigen Form ähnelt es erweichtem Plastilin). Wenn während des Arbeitsprozesses Anpassungen vorgenommen werden sollen, kann die aufgetragene Schicht leicht entfernt werden, wenn sie mit Wasser aus einer Sprühflasche besprüht wird. Die Schicht wird nass und wird sauber mit einem Spachtel entfernt.

Flüssigtapete als Wanddekoration in der Wohnung

Mit flüssiger Tapete die Wände in der Wohnung mit eigenen Händen dekorieren

Herstellungsschritte:

  • Bereiten Sie eine Plastikschüssel zum Mischen von Tapeten vor.
  • Gießen Sie das vorbereitete Papier in die Schüssel.
  • Mit warmem Wasser bedecken und die Mischung ca. 3-5 Stunden quellen lassen..
  • Gut mischen

    Dunkle flüssige Tapete für DIY Wanddekoration

    Großer Raum mit Wanddekoration mit Flüssigtapete

  • Fügen Sie der Mischung Farbe und Tapetenkleber hinzu. Den Farbstoff vorsichtig zugeben, die Lösung auf die gewünschte Farbe bringen, gut umrühren, die Lösung in einen Beutel geben und weitere 12 Stunden quellen lassen..
  • Gips wird kurz vor der Anwendung hinzugefügt.
  • Füllen Sie warmes Wasser nach, wenn Ihnen die Lösung nicht elastisch genug erscheint.

DIY-Workshop zur Herstellung flüssiger Tapeten

Mit warmem Wasser bedecken und die Mischung ca. 3-5 Stunden quellen lassen.

Flüssige Tapeten mit eigenen Händen aus Sägemehl herstellen

Kochtechnik

Viele Leute halten Sägemehl nur für Müll. Aber sie sind in verschiedenen Branchen anwendbar. Kann auch verwendet werden, um flüssige Tapeten herzustellen..

Materialvorteile:

Die Idee einer originellen Flüssigtapete für das Heimwerken zu Hause

Selbstgemachte Flüssigtapete für die Wanddekoration

  • Hitzeschutz.
  • Umweltfreundlichkeit.
  • Schalldämmung.
  • Verfügbarkeit.
  • Schimmelfrei-Garantie..

Benötigte Komponenten zur Herstellung von Flüssigtapeten:

Ungewöhnliches und originelles Design von Flüssigtapeten zur Dekoration

Die originelle Idee der Flüssigtapete für ein stilvolles Design

  • Sägemehl – 1 kg.
  • Wasser – 5 Liter. Verdünne dicke saure Sahne auf eine Konzentration.
  • Kleber – 0,5 Kilogramm.
  • Gips – 0,5 Kilogramm.
  • Pigment.Antiseptikum.

Die Garmethode ist die gleiche wie oben beschrieben:

Meisterklasse für die Herstellung flüssiger Tapeten für die Innendekoration

Flüssigtapete für die Veredelung von Industriegebäuden

  • Sägemehl mit warmem Wasser aufgießen und mindestens 4 Stunden stehen lassen.
  • Kleber, dekorative Zusätze zugeben und gut mischen.
  • Schließen Sie den Deckel für 12 Uhr.
  • Gips direkt vor dem Auftragen zugeben und gut umrühren.

Die Mischung kann nun aufgetragen werden.

Flüssige Tapeten mit eigenen Händen aus Sägemehl herstellen

Sägemehl mit warmem Wasser aufgießen und mindestens 4 Stunden stehen lassen

Anbringen von Tapeten an der Decke

Selbstgemachte flüssige Tapeten sind ein hervorragendes dekoratives Element für die Dekoration der Decke.

WICHTIG! Es ist zu beachten, dass es unwahrscheinlich ist, dass bei der Herstellung der Zusammensetzung in mehreren Schritten derselbe Farbton erzielt wird, egal wie sehr Sie es versuchen. Dies macht sich besonders an der Decke bemerkbar..

DIY Meisterklasse flüssige Tapete für Zuhause

Vielfältiges Design flüssiger Tapeten zum Selbermachen

Vorbereitung zur Bewerbung:

  • Reinigen Sie die Decke vollständig von zuvor verwendeten Dekorationsmaterialien (Fliesen, Tapeten, Stoff).
  • Die Deckenoberfläche mechanisch oder manuell aufrauen. Dies kann mit grobem bis mittlerem Schleifpapier erreicht werden..
  • Bereiten Sie ein Projekt oder eine Zeichnung des Erscheinungsbildes der Decke vor, wenn eine Komposition angewendet werden soll.

    Der klassische Stil der Flüssigtapete für eine hochwertige und kostengünstige Renovierung

    Eigenständige originelle Dekoration der Wohnung mit flüssiger Tapete

Durch die Verwendung verschiedener Farbstoffe zum Mischen entsteht ein personalisiertes Kunstwerk. Diese Technik der Deckendekoration eignet sich für absolut jeden Raum: Kinderzimmer, Flur, Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer.

Dekorative Wanddekoration

Flüssige Tapeten im klassischen Stil mit Ihren eigenen Händen herstellen

Der klassische Stil der Flüssigtapete für eine hochwertige und kostengünstige Renovierung

Das Dekorieren der Wände mit Flüssigtapete erfrischt deutlich und verleiht dem Raum ein individuelles Aussehen. Es ist keine Kunstausbildung notwendig, um eine Zeichnung an der Wand zu machen, es reicht ein ästhetischer Geschmack.

Wählen Sie ein Zeichenprojekt aus, wenden Sie es auf Papier an.

Dekorative Wanddekoration

Wanddekoration mit Flüssigtapete erfrischt deutlich, verleiht dem Erscheinungsbild des Raumes einen individuellen Look

Sie benötigen (vorzugsweise steife) Blätter Schablonenpapier. Tragen Sie die Zeichnung auf ein Blatt Papier auf, schneiden Sie die Schablone aus. Übertragen Sie die Zeichnung von der Schablone mit einem einfachen Bleistift oder Filzstift an die Wand und Sie können erstellen!

Sie können eine Zeichnung mit einer Kelle oder einem Spatel auftragen. Die Schablonenzeichnung kann dreidimensional gemacht werden, um einen 3D-Effekt zu erzeugen.

DIY Wanddeko im Schlafzimmer mit Flüssigtapete

DIY flüssige Tapete für die Wanddekoration im Schlafzimmer

Arbeiten mit flüssiger Tapete

Vor der Veredelung mit dekorativen Materialien ist eine Vorbereitung der Wand- / Deckenoberfläche erforderlich. Eine solche Vorbereitung besteht darin, die alte Beschichtung (falls vorhanden) zu entfernen und große Rillen und Risse zu füllen. Der Kitt ist notwendig, um den Verbrauch an flüssiger Tapete zu reduzieren. Tragen Sie eine Grundierung auf die vorbereiteten Wände auf. Eine gekaufte oder mit eigenen Händen hergestellte Grundierung reicht aus.

Eine Grundierung können Sie ganz einfach selbst herstellen: Verdünnen Sie 200 Gramm Wäsche oder Babyseife in 10 Liter heißem Wasser und rühren Sie die Lösung regelmäßig um. Sobald sich die Seife aufgelöst hat, ist die Grundierung fertig. Nach dem Auftragen der Grundierung, nach 4 – 5 Stunden Trocknung, mit dem Auftragen von Flüssigtapeten beginnen.

Tipp: Wenn nach dem Auftragen der Beschichtung Tapetenreste vorhanden sind, werfen Sie diese nicht überstürzt weg. In einer dünnen Schicht auf Frischhaltefolie verteilen, trocknen und in eine Tüte geben.

Benutze sie später.

Arbeiten mit flüssiger Tapete

Vor der Veredelung mit Dekorationsmaterialien ist eine Vorbereitung der Wand- / Deckenflächen erforderlich.

Investitionen in die Herstellung flüssiger Tapeten mit eigenen Händen

Nehmen wir zum Vergleich an, dass der Durchschnittspreis für Tapeten der Economy-Klasse, die in einer industriellen Umgebung auf dem Markt hergestellt werden, zwischen 800 und 1500 Rubel pro 10 Meter lange Rolle liegt. Je nach Breite der Tapete ist für diese Menge eine Verklebung über 8 Quadratmeter möglich. Hinzu kommen die Kosten für Grundierung und Tapetenkleber. Infolgedessen betragen die Mindestkosten für das Einkleben der Wände eines Raums von 12 Quadratmetern und einer Höhe von 2,5 Metern 12-15 Tausend Rubel.

Bei Verwendung von Papierabfällen oder Sägemehl kostet die Reparatur eines solchen Bereichs 1 – 2 Tausend Rubel (Tapetenkleber, Gips, Farbstoff, Dekorationselement, Kelle)..

Jetzt ist es einfach, die Kosten zu vergleichen und sich bei der Berechnung der Einsparungen für Reparaturen mit einer neuen Technologie überraschen zu lassen Die Wirtschaftskrise im Land sowie neue Trends in der Dekorationskunst diktieren neue, moderne Trends. Scheuen Sie sich nicht, frische Ideen zum Leben zu erwecken, und Sie lernen, wie Sie für jeden Raum ein individuelles Bild erstellen.!

So mischen Sie flüssige Tapeten richtig

DIY flüssige Tapete 35 Fotoideen:

Previous Post
En enkelsäng med förvaringslådor är det bästa valet för ett litet sovrum
Next Post
النمط الإيطالي في الديكور الداخلي للشقة