15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.bnter.com 300 true 0
theme-sticky-logo-alt

Designmerkmale und Materialwahl. Was ist bei der Auswahl eines Terrassendesigns noch zu beachten?

Zeichenfolge (0) "" Zeichenfolge (0) ""

Bei der Ausstattung eines Privathauses müssen Sie nicht nur auf das Innere, sondern auch auf das Äußere achten. Bevor Sie hineingehen, müssen Sie durch die Veranda gehen. Eine solche Site wird in jedem Gebäude bereitgestellt. Das Design der Veranda eines Privathauses unterstreicht die Schönheit und Integrität des Hauses. Modetrends ermöglichen es, die interessantesten und originellsten Designideen unter Berücksichtigung der Geschmackspräferenzen der Besitzer zu verwirklichen. Als Ergebnis wird ein schöner, praktischer und funktionaler Eingang zur Wohnung erhalten..

Design der Veranda

Die Veranda ist ein wesentlicher Bestandteil der Fassade eines Privathauses.

Eine solche Website ist ein wesentlicher Bestandteil eines Privathauses. Das allgemeine Erscheinungsbild der Fassade des Gebäudes hängt davon ab, wie es dekoriert ist. Um es attraktiv zu machen, ist es notwendig, alle seine Teile harmonisch und schön auszustatten. Dafür werden verschiedene Materialien verwendet – Beton, Holz, Ziegel. Sie ermöglichen es Ihnen, verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten zum Leben zu erwecken..

Holzveranda aus Brettern

Stilvolle Veranda am Haus im minimalistischen Stil.

Dieser Teil des Hauses präsentiert sich in Form eines Anbaus, der sich vor dem Eingang befindet. Das Design kann wie auf dem Foto gezeigt abweichen. Bei Bedarf ist es mit einer kleinen Treppe, bestehend aus Stufen, ausgestattet. In diesem Fall benötigen Sie ein Visier, das es vor schlechtem Wetter schützt und die Lebensdauer der Struktur anzeigt. Der letzte Teil der Treppe ist eine Plattform, die an die Eingangstür des Hauses angrenzt..

Holzveranda-Design

Stilvolle, originelle Veranda – das Markenzeichen Ihres Hauses.

Ein weiteres wichtiges Element ist das Geländer. Sie werden in Bauwerken mit einer Höhe von bis zu zwei Metern bereitgestellt. Der Zaun dient als praktische Funktion. Auf einer niedrigen Veranda dient es als dekoratives Element, wie auf dem Foto gezeigt.

Veranda eines Backsteinhauses

In modernen Häusern kann die Veranda als Sitzbereich dienen..

Gebäudehülle und Verandadesign: wie sie miteinander verbunden sind?

Die Herstellung einer Veranda ist ein interessanter Prozess, bei dem nicht nur der Geschmack der Eigentümer, sondern auch die strukturellen Merkmale berücksichtigt werden müssen. Der Eingang kann unterschiedlich gestaltet und aussehen. Die Gestaltungsidee hängt direkt vom Einrichtungsstil ab. Sie müssen harmonisch kombiniert werden, um das Gebäude attraktiv und originell zu machen..

Betonveranda eines Privathauses

Die Veranda sollte die architektonischen Merkmale des Gebäudes harmonisch ergänzen.

Ein moderner Stil eignet sich für die Gestaltung der Website. Dabei werden Kunststoff-, Glas- und verchromte Metallprodukte verwendet. Solche Materialien verleihen der Veranda ein modernes und originelles Aussehen. Der klassische Stil basiert auf der Verwendung von dekorativen Fliesen. Sie können es mit Schmieden ergänzen.

Haus Veranda Dekoration

Wenn es in Europa eine Veranda im Haus gibt, ist sie in der Regel niedrig und ordentlich.

Wenn das Haus im Landhausstil gebaut ist, funktioniert eine Treppe aus geschnitztem Holz gut. Vor dem Gebäude sieht es schön und interessant aus. Wird der Baum mit transparentem Öl behandelt, bleibt die natürliche Struktur des Materials erhalten.. 

Holzveranda-Design

Eine Treppe in Weiß passt besser zu einem Haus mit einem Design im Provence-Stil..

Interessante Gestaltungsmöglichkeiten

Das Design der Veranda eines Privathauses ermöglicht es Ihnen, die originellsten Designlösungen zu verwenden. Mehrere Materialien werden gleichzeitig perfekt kombiniert: Holz und Stein. Zusätzlich können moderne Laternen installiert werden. Sie machen die Fassade ungewöhnlich schön, betonen ihre Natürlichkeit, wie auf dem Foto gezeigt.

Laternen auf der Veranda des Hauses

Die Größe und Form der Veranda zum Haus wird in der Regel von den architektonischen Merkmalen und der Größe des Gebäudes selbst bestimmt..

Die Straßentreppe aus Beton sieht original aus. Es hat ein anmutiges und strenges Aussehen. Der Schwerpunkt liegt nicht auf Geländer oder anderen Dekorationsgegenständen, sondern auf Architektur. Letzteres setzt das Vorhandensein von Graden ungewöhnlicher Form voraus.

Veranda und Treppe aus Beton

Häufiger kann man die Veranda sehen, die die Elemente des Dekors und der Farbpalette wiederholt, die gesamte Struktur eines Privathauses.

Sie können die Dekoration der Veranda sowohl unabhängig voneinander durchführen als auch Spezialisten um Hilfe bitten. Letztere erledigen die Arbeit schnell und effizient. Als Ergebnis wird eine schöne und zuverlässige Website erhalten, die viele Jahre hält..

Veranda-Design

Gerade beim Bau und der Dekoration von Landhäusern ist die Verwendung natürlicher Materialien beliebter denn je.

Welchen Stil soll man wählen?

Die Architektur des Gebäudes und der Veranda sollten in Harmonie sein. Dies ist bei der Materialauswahl für die Gestaltung der Verlängerung zu beachten. Betonstufen sind in der Nähe eines Holzhauses ungeeignet. Es ist unwahrscheinlich, dass schmiedeeiserne Geländer zu einer Struktur im klassischen Stil passen.

Holzveranda zum Haus

Wenn es der Bereich des Geländes vor der Eingangstür zulässt, dann können Sie eine offene Terrasse vor dem Haupteingang organisieren.

Wie dekoriere ich eine Veranda? Diese Frage stellt sich bei vielen Eigentümern von Privathäusern. Und das ist nicht überraschend. Sie wollen eine schöne und gemütliche Unterkunft von innen und außen haben. Verschiedene Stile helfen Ihnen, den Eingang zu dekorieren. Jedes hat seine eigenen Vor- und Nachteile..

Veranda in hellen Farben

Die praktische und zuverlässige Veredelungsmethode hält viele Jahre und sieht aus wie am Tag der Herstellung.

Die klassische Version des Arrangements beinhaltet einen Giebelvorbau und ein gemeißeltes Geländer. Als Dekor werden runde Baluster verwendet. Die Zahl der letzteren sollte moderat sein. Dies wird die Konsistenz und Strenge des Stils betonen..

klassisches Veranda-Design

Es ist unbedingt erforderlich, in einem Landhaus auf der Höhe des ersten Stocks der Wohnung eine Veranda zu bauen.

Sie können es in der russischen Tradition arrangieren. Diese Designidee ist perfekt für eine Holzkonstruktion. Zur Dekoration werden geschnitzte Elemente mit kunstvollen Mustern verwendet. Sie können das Interieur mit Töpfen mit frischen Blumen ergänzen, wie auf dem Foto gezeigt. Eine solche Komposition verleiht der Fassade ein exquisites Aussehen..

Veranda-Design im russischen Stil

Das Geländer der Veranda ist eine der wichtigen Voraussetzungen für die Funktionalität des Anbaus..

Wenn Sie einen verzierten Naturstein verwenden, ähnelt eine solche Dekoration einer Festung. Ergänzt wird die massive Konstruktion durch fackelähnliche Lampen und schmiedeeiserne Möbel. Blumen, die den Haupteingang schmücken, sorgen für einen farbenfrohen Kontrast. Rosen, Azaleen und Petunien sind perfekt. Sie werden den Innenraum mit Zärtlichkeit, Anmut und einem angenehmen Aroma erfüllen..

schmiedeeiserne Veranda

Handläufe können sowohl dekorative als auch angewandte Funktionen erfüllen.

In letzter Zeit wählen sie bei der Dekoration der Veranda eines Hauses oft die europäische Richtung. Es zeichnet sich durch regelmäßige Formen und zurückhaltende Linien im Innenraum aus. Die Struktur selbst ist niedrig und ordentlich, die Stufen sind aus Stein und Fliesen. Die dekorativen Elemente sind Tierfiguren, Blumentöpfe mit frischen Blumen.

Veranda-Design mit Veranda

Kleine Betonveranda des Hauses, dekoriert mit Blumentöpfen.

Unabhängig davon ist der französische Stil der Veranda eines Privathauses hervorzuheben. Sein Hauptmerkmal ist, dass die Eingangstür aus Glas besteht und mit einem Gitter eingerahmt ist, das eine durchbrochene Optik hat. Sie können eine solche Fassade mit Korbmöbeln und Blumen dekorieren, die am Visier aufgehängt sind..

französische Veranda-Design

Veranda für ein Holzhaus mit originellem Design.

Funktionen der Erweiterung

Der Eingang eines Landhauses ist von unterschiedlicher Art.

Blick auf die Veranda Besonderheiten
Offen Dies ist die beliebteste Veranda-Design-Option. Es ist mit einem Baldachin und einem Geländer ausgestattet. Dekorationen, die zur Dekoration verwendet werden, werden für den Winter entfernt..
Abgeschlossen Es präsentiert sich in Form einer Struktur mit transparenten Wänden, die aus Glas, Polycarbonat oder mit einem Moskitonetz verziert sind. Auf einer solchen Veranda kann man sich zu jeder Jahreszeit entspannen, Dinge verstauen, als Flur nutzen
Aufklappbar Es ähnelt im Aussehen einem Balkon. Gibt es hauptsächlich in Privathäusern, wo ein Keller vorgesehen ist
Terrasse Eine solche Veranda ist ziemlich groß. Es wird ein großartiger Ort zum Verweilen sein

Veranda des Hauses

Da die Veranda mit dem Stil des Hauptgebäudes harmonieren muss, hängt die Gestaltung der Veranda davon ab..

Bei der Form werden zwei unterschieden: rund und rechteckig. Es ist notwendig, es basierend auf der Architektur eines Privathauses zu wählen. Das beliebteste Dekorationsmaterial ist Beton. Es zeichnet sich durch einen zuverlässigen und dauerhaften Dienst aus. Bei Bedarf kann es gestrichen, mit anderem Material veredelt werden: Fliesen, Holz.

Holzveranda – schön und umweltfreundlich

Die häufigste Option für die Gestaltung der Veranda eines Landhauses ist die Verwendung von Holzböden. Sie werden auf einem zuvor vorbereiteten Untergrund aus Beton, Ziegel oder Metall befestigt. Nicht alle Baumarten eignen sich zur Dekoration. Die beste Option ist Kiefer. Es ist bequem und kostengünstig zu arbeiten..

Ein solcher Eingang zum Haus erfordert eine ordnungsgemäße Handhabung..

Es besteht darin, die Beschichtung zu versiegeln, zu lackieren und zu lackieren. So behält der Anbau über viele Jahre sein makelloses Erscheinungsbild..

Betonveranda – zuverlässig und originell

Aufgrund seiner geringen Kosten und Vielseitigkeit wird Beton häufig im Bauwesen verwendet. Sehr oft wird es bei der Herstellung einer Veranda verwendet. Dieses Design ist monolithisch, sodass es sich während des Betriebs nicht löst. Bei Bedarf können Sie mit anderem Material trimmen und eine beliebige Form geben. Die Umsetzungszeit eines solchen Projektes ist kurz.

Betonveranda

Keramikfliesen werden hauptsächlich verwendet, um eine Betonveranda zu dekorieren..

In einigen Fällen Stein oder Farbe. Moderne Gestaltungsmöglichkeiten schlagen vor, die Betonoberfläche ohne Nachbearbeitung zu belassen. Dadurch können Sie die Farbe und Textur des Gebäudes betonen und sich harmonisch in die Umgebung einfügen..

Ziegelveranda

Die Kosten für ein solches Design sind etwas höher als bei anderen. Trotzdem ist es sehr gefragt. Eine solche Veranda ist attraktiv und zuverlässig. Es bedarf keiner besonderen Pflege.

gemauerte Veranda

Veranda eines modernen Backsteinhauses.

Die Installation kostet viel Zeit und Mühe. Da muss man erst die Basis ausrüsten. Es besteht aus Beton oder Ziegel. Danach erfolgt die dekorative Veredelung des Eingangs, wie auf dem Foto gezeigt..

Stein in der Dekoration

Die Verwendung von Naturstein ist ein Klassiker. Dieses Material ist nicht nur langlebig und zuverlässig, sondern ermöglicht Ihnen auch eine schöne Plattform. Beim Arrangieren werden verschiedene Steinarten verwendet. Einige sind für die Erstellung der Basis gedacht, andere für die Endbearbeitung, wie auf dem Foto gezeigt.

Veranda aus Stein

Der Stein ist beständig gegen widrige Witterungsbedingungen.

Nach der Installation ist keine Wartung in Kürze erforderlich.

Ein originelles und schönes Visier

Wenn Sie eine Veranda ausstatten, müssen Sie auf alle ihre Teile achten. Dadurch wird ein kohärentes und attraktives Design bereitgestellt. Der Baldachin aus Polycarbonat sieht original aus. Sie können geschmiedete Locken hinzufügen. Dadurch wird sein Erscheinungsbild weniger streng, es gewinnt an Attraktivität..

Steinveranda mit Markise

Schmieden ist beim Dekorieren von Handläufen angebracht. Es kann abstrakt sein oder in Form von Stängeln, Ästen.

Das Schmieden ist selbst für einfache Überdachungen, die aus Abstellgleisen hergestellt werden, großartig. Als zusätzliches Dekor für eine solche Veranda können Sie moderne Laternen oder Blumentöpfe verwenden. Sie werden mit Haken aufgehängt..

Veranda mit schmiedeeisernem Geländer

Die Veranda ist ein wichtiges Element eines Landhauses.

Die Gesamterscheinung des Gebäudes hängt von der Qualität des Entwurfs ab. Daher gehen sie die Lösung des Problems so verantwortungsbewusst wie möglich an. Moderne Designideen werden dabei ein hervorragender Helfer sein. Sie ermöglichen Ihnen eine schöne, stilvolle und originelle Veranda.

Landhaus Veranda

Haben Sie keine Angst zu experimentieren, verkörpern Sie Ihre unglaublichsten Designideen.

Expertenmeinung Alina Kvileva.

VIDEO: Design der Veranda eines Privathauses.

Gestaltungsmöglichkeiten der Veranda – 50 Fotoideen:

Haus Veranda Dekoration Foto Fotoideen für die Verandadekoration Dekorationsideen für die Veranda Verandafliesen Beton Veranda Dekoration Verandafliesen offene Veranda mit Fliesen Veranda mit Steinverkleidung Metallveranda Veranda aus Stein Veranda modernes Design Veranda in einem modernen Haus Veranda im Stil des Minimalismus Design der Veranda-Dekoration Design der Veranda-Dekoration Haus Veranda Dekoration Haus Veranda Dekoration ungewöhnliche Veranda aus Beton aufklappbare Betonveranda Veranda mit Markise Veranda mit Holzboden Metallveranda Metallveranda kleine gemauerte Veranda Veranda Polycarbonat hölzerne Veranda Veranda aus Holz Verandafliese gemauerte Veranda Veranda Stein und Platten Veranda aus Stein private Hausveranda Veranda mit Dach private Hausveranda Betonveranda Veranda Foto Landhaus Veranda Ideen für Landhausveranda Veranda mit Klinkerfliesen Veranda eines Landhauses Foto schöne Holzveranda Landhaus Veranda Design schmiedeeiserne Veranda Landhaus Veranda Design gemauerte Veranda mit Geländer Landhaus Veranda gemauerte Veranda mit Beton gemauerte Veranda Holzveranda mit Baldachin

Previous Post
Vad ska vara utformningen av en vattenpipa
Next Post
من الأفضل طلاء الأسقف في المطبخ: اختيار الطلاء المناسب