15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.bnter.com 300 true 0
theme-sticky-logo-alt

Sofa im Provence-Stil in der Küche: Vielfalt, Platzierungsbeispiele, Tipps

Heute ist die Küche nicht nur ein Raum zum Kochen, sondern auch ein Ort zum Entspannen und manchmal zum Empfangen von Gästen. Dank des Provence-Stils fügt sich das Sofa ideal in das Interieur ein, denn es orientiert sich am klassischen Stil. Überlegen Sie, welches stilvolle und moderne Küchensofa Sie wählen sollten, ermitteln Sie das Farbschema und die Möglichkeit der Platzierung.

Provence-Sofa.

Küchensofa im Provence-Stil.

Merkmale des Sofas im Provence-Stil

Es ist unwahrscheinlich, dass Sie ein Sofa im provenzalischen Stil mit luxuriösen Oberflächen finden, das Fehlen von Pathos ist das Hauptunterscheidungsmerkmal. Sie zeichnen sich durch strenge Linien aus und verwenden für ihre Herstellung natürliche Stoffe in sanften Farbtönen..

Stoff für Polster.

Für die Polsterung von Provence-Sofas werden nur natürliche Stoffe verwendet..

Das Sofa im Provence-Stil hat die folgenden Eigenschaften:

  • produktionsmaterial – Massivholz, es ist auch zulässig, Metall für Originalität zu verwenden;
  • Lackieren der Holzteile des Sofas;
  • für die Polsterung werden nur Naturstoffe verwendet, die Farbgebung besteht nur aus hellen Tönen, ein Blumendruck ist möglich;
  • Kleinteile und Schnitzereien werden als dekorative Elemente verwendet (es gibt auch geschmiedete Elemente);
  • der Rücken ist rund, kleine Beine sind gebogen;
  • das Vorhandensein einer großen Anzahl von Kissen und anderem Zubehör einer ähnlichen Farbe.

Provence-Sofa für die Küche.

Sofa im Provence-Stil aus Naturholz.

Das ist interessant! Für den Preis sind Küchensofas etwas teurer, da höhere Anforderungen an das Material der Polsterung gestellt werden. Es muss gut gereinigt werden, Feuchtigkeit und extremen Temperaturen standhalten.

Merkmale des Provence-Stils

Der provenzalische Stil im Innenraum weist Besonderheiten auf, wodurch er einen besonderen Charme und Charme erhält. Es wird dominiert von:

  • leichte und cremige Vanilletöne;
  • Blumenmuster;
  • das Vorhandensein von Rüschen und verschiedenen dekorativen Elementen.

Provence Sofas Dekoration.

Provence-Sofas treffen sich in Pastellfarben und mit floralen Prints.

Wände und Böden sind in der Regel hell. Es ist vorzuziehen, Parkett auf den Boden zu legen oder aus Holz zu machen. Die Wände sind verputzt oder gestrichen, auch hier werden ausschließlich Pastellfarben verwendet. Wenn Sie die Tapete in diesem Stil verkleben möchten, wählen Sie eine helle mit Blumenmuster.

Beleuchtung ist für die Provence von großer Bedeutung: Sie sollte hell und natürlich sein..

Es lohnt sich, schmiedeeiserne Kronleuchter oder halbantike Lampen zu wählen.

Interieur im Provence-Stil.

Innenarchitektur im Provence-Stil.

Damit genügend Licht im Raum ist, werden die Vorhänge hell, transparent, mit Rüschen und Mustern gewählt..

Möbel im Provence-Stil sollten bequem und funktional sein und ein bestimmtes Image schaffen. Stühle, Tische, Kleiderschränke, Sideboards im Wohnzimmer, in der Küche, im Schlafzimmer sollen geschnitzt sein, anmutig, aber gleichzeitig leicht schäbig aussehen, als wären sie vor vielen Jahren entstanden.

Möbel werden auch in hellen Tönen gewählt, der Tisch kann mit gestrickten Servietten bedeckt werden, eine Vase mit Blumen kann darauf gestellt werden.

Sofa im Provence-Stil in der Küche.

Möbel im Provence-Stil sollen komfortabel und hochwertig sein.

Die Küche im provenzalischen Stil ist der Hauptplatz im Haus. Hier wird ständig gearbeitet: Suppe wird gekocht, Pasteten gebacken, Fleisch gekocht. Daher gibt es im Inneren der Küche immer viele Schränke und Geschirr, Körbe mit Früchten und Blumen. Eine ausgezeichnete Option wäre, ein Holzsofa in der Küche mit Polstern im provenzalischen Stil zu wählen..

Küchen im Provence-Stil

Küchendesign im Provence-Stil mit floralen Vorhängen.

Verschiedene Sofas im Provence-Stil

Wenn Sie sich für ein Sofa in der Küche im provenzalischen Stil entscheiden, können Sie verschiedene Optionen wählen. In Aussehen und Funktionalität gibt es mehrere Arten. Betrachten wir jeden von ihnen genauer..

Ecksofas

Um Platz zu sparen, wird ein solches Modell oft für eine kleine Küche gewählt. Die Form des Ecksofas kann entweder Standard oder abgerundet sein. Letztere Option eignet sich hervorragend zum Füllen von Erkerfensternischen..

Ecksofa

Ecksofa im Provence-Stil.

Schmiedeeiserne Sofas

Äußerlich sieht es weich, leicht und anmutig aus, ist aber gleichzeitig recht langlebig und stabil. Dies ist ideal für ein Landhaus mit geräumigen Zimmern..

Sofa mit Tisch.

Geschmiedetes Sofa mit Tisch im Provence-Stil.

Ausziehbare Sofas

Dieses Modell kann umgebaut werden, sodass Sie zusätzliche Erholungsorte erhalten. Geeignet für eine geräumige Küche.

Sofa Ottomane

Die Abmessungen eines solchen Produkts sind klein, ein charakteristisches Merkmal ist das Fehlen von Rücken- und Armlehnen. Praktisch durch das Vorhandensein von Kissen und Rollen in verschiedenen Formen und Größen. Ein schmales Sofa fügt sich harmonisch in einen kleinen Raum ein.

Sofa Ottoman Provence.

Osmanisches Sofa in der Küchenprovence.

Klassische Sofas

Das Modell zeichnet sich durch eine rechteckige Form, einen konvexen hohen Rücken aus. Sie können mit Armlehnen ausgestattet sein, es gibt Optionen ohne sie. Das Gestell ist aus Massivholz, hat zwei oder mehr Sitze. Weiche Polsterung für Rücken und Sitz.

Klassisches Sofa.

Klassisches Sofa im Design der Wohnküche im Stil der Provence.

Sofa

Niedriges Sofa im Provence-Stil, ideal für die Küche. Sein Merkmal ist die Anordnung der Rückenlehne auf Augenhöhe mit den Armlehnen..

Farben und Materialien für das Sofa

Die am besten geeigneten Farbtöne für den Provence-Stil sind:

  • Weiß;
  • Elfenbein;
  • Olive;
  • lila;
  • Pfirsich;
  • Hell-Pink;
  • Blau;
  • Terrakotta.

Sie können jede Farbe wählen, die Hauptbedingung ist, dass sie nicht hell sein sollte.

Provence-Farben.

Für den Provence-Stil werden helle, ruhige Farben verwendet..

Als Polsterung werden natürliche Jacquard-, Leinen- und Gobelinstoffe verwendet. Es kann einfarbig oder mit einem Blumenmuster sein, seltener gibt es einen Streifen oder eine Zelle. Synthetische Fasern können durchaus im Gewebe vorhanden sein, was seine Abriebfestigkeit erhöht.

Rat! Um das Interieur im Provence-Stil modern zu halten, sollten Sie sich nicht von dem Druck mitreißen lassen. Es kann in zwei Artikeln verwendet werden.

Provence-Sofapolsterung.

Als Bezugsstoff nehmen Sie Naturjacquard, Leinen, Gobelin.

Regeln für die Küchenaufstellung

Methoden zum Aufstellen eines Sofas in der Küche:

  • Ein längliches gerades Sofa wird am besten entlang der Wand platziert. Stühle können auf der anderen Seite des Tisches platziert werden. Dadurch wird eine freie Zone hinterlassen und die leere Wand wird besetzt..
  • Die Ecke des Raumes ist die beste Option, um ein Ecksofa zu platzieren. Kann mit Stühlen ergänzt werden.
  • “Coupe” – Wenn sich neben dem Fenster eine Nische befindet, stellen Sie zwei Sofas gegenüber. Dazwischen wird ein Tisch gestellt. Dafür eignen sich nicht klappbare Modelle oder Bänke..
  • Solche Möbel eignen sich auch zur Zonierung eines Raumes, wenn Sie beispielsweise die Grenze zwischen Küche und Wohnzimmer hervorheben möchten. Bleiben Sie lieber bei Modellen mit weicher Polsterung.
  • Wenn die Größe der Küche beeindruckend ist, kann das Sofa auch außerhalb des Tisches platziert werden. Es kann als Schlafplatz genutzt werden.

Sofa in der Küche Provence.

Küche im Provence-Stil mit geradem Sofa.

Nützliche Tipps von Designern

Bei der Auswahl eines Sofas für die Küche ist es wichtig, auf folgende Eigenschaften zu achten:

  • Die Polster sollten gut von Schmutz gereinigt werden. Textilien müssen mit einer speziellen schmutzabweisenden Imprägnierung behandelt werden. Eine gute Option wäre Baumwolle, Flock, Chenille-Stoff.
  • Ein Rahmen aus Naturholz wird für eine längere Zeit dienen. Eine billigere Option wäre Spanplatte..
  • Die Form des Sofas hängt direkt von der Größe der Küche ab. Für einen quadratischen Raum eignen sich Eckmodelle, länglich – gerade.
  • Funktionalität: das Vorhandensein von zusätzlichem Stauraum, die Möglichkeit, sich zu entfalten.

Die Form des Provence-Sofas in der Küche.

Die Form des Sofas hängt von der Größe des Küchenbereichs ab..

Obwohl diese Art von Möbeln in der Küche in unserem Land nicht sehr verbreitet ist, ist sie definitiv eine bequeme und stilvolle Option. Um Wohnkomfort zu schaffen, reicht es aus, die Stühle durch eine Bank oder ein Sofa zu ersetzen. Und Hersteller bieten heute ein riesiges Sortiment solcher Möbel an, die für das Interieur einer Küche im provenzalischen Stil verwendet werden können..

Video: Provence Sofa mit Holzarmlehnen

50 Fotoideen für Küchensofas im Provence-Stil

Klassisches Sofa. Klassisches Sofa im Design der Wohnküche im Stil der Provence.

Previous Post
Husets fasadinredning: material och teknik
Next Post
تقنية No Frost للتبريد: ميزات وإيجابيات وسلبيات خاصية No Frost ونصائح العناية