15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.bnter.com 300 true 0
theme-sticky-logo-alt

Küchenarbeitsplatte aus Acrylstein. Stilvolle Beispiele.

Die Arbeitsplatte (Top) ist der am stärksten belastete und meist auch der teuerste Platz in der Küche. Im Moment gibt es viele Materialien, die auf die Küchenarbeitsplatte aufgetragen werden können..

Dies sind Materialien wie:

  • Spanplatten;
  • MDF;
  • aus Acrylstein;
  • Quarz;
  • natürlicher Granit;
  • Massivholz;
  • natürlicher Marmor;
  • Keramikfliesen und Stahl.

Die wichtigsten Anforderungen an eine Küchenarbeitsplatte sind:

  • wasserdicht und feuchtigkeitsbeständig;
  • Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung;
  • Pflegeleichtigkeit;
  • Beständigkeit gegen aggressive Umgebungen (Laugen, Säuren);
  • Lebenszeit;
  • Wartbarkeit.

Achten Sie bei der Auswahl einer Arbeitsplatte auf Qualität

Achten Sie bei der Auswahl einer Arbeitsplatte auf Qualität

Dieser Artikel erzählt ausführlich über eine der besten Optionen in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis – Acrylstein. Sie besteht aus Acrylharz, Mineralspänen und Farbpigmenten, die in die vom Kunden gewünschte Form gegossen werden, weshalb diese Art von Arbeitsplatte “flüssiger Stein” genannt wird..

Eigenschaften von Acryl-Arbeitsplatten

Arbeitsplatten aus Acrylstein finden sich zunehmend in Küchen, der Grund dafür sind die vielen Eigenschaften eines solchen Produkts..

  1. Das Produkt sieht monolithisch aus. Die Verbindung ist fugenlos, kann also beliebig geformt werden (Halbkreis, Oval, geschwungene Übergänge).

2. Aufgrund der großen Auswahl an Farben und Texturen verschiedener Hersteller wird es jedem Design-Wunsch gerecht. Natürliche Materialien wiederum sind in diesen beiden Parametern sehr eingeschränkt..

Die Arbeitsplatte aus Acrylstein ist ein echter Fund für Designer

Die Arbeitsplatte aus Acrylstein ist ein echter Fund für Designer

3. Langlebig, beständig gegen aggressive Umgebungen, es gibt keinen radioaktiven Hintergrund.

Arbeitsplatten aus Acrylstein

Arbeitsplatten aus Acrylstein sind sicher zu verwenden

4. Nimmt keinen Schmutz und andere Farbstoffe auf. Wenn Sie beispielsweise Rotwein auf eine Holztischplatte gießen, ist es sehr problematisch, die Spur zu entfernen, auf einer Acryltischplatte reicht es, sie mit einem Tuch abzuwischen.

Arbeitsplatte aus Acrylstein

Arbeitsplatte aus Acrylstein nimmt keinen Schmutz auf

5. Leichter zu transportieren und zu installieren durch relativ geringes Gewicht.

Die Tischplatte ist einfach zu installieren

Die Tischplatte ist durch ihr geringes Gewicht einfach zu montieren

Es gibt einen weit verbreiteten Mythos, dass eine solche Tischplatte monolithisch ist, aber das ist nicht der Fall. An sich ist eine solche Tischplatte MDF-ummantelt mit “Acrylat”, laminierter Spanplatte.

Darüber hinaus ist eine solche Platte billiger als Marmor oder Granit und daher optimaler für die Küche..

Acryl-Arbeitsplatte im Kücheninterieur

Acryl-Arbeitsplatte im Kücheninterieur

Vor- und Nachteile von Acryl-Arbeitsplatten

Die Vorteile einer solchen Arbeitsplatte sind die folgenden Faktoren..

  1. Der Preis ist niedriger als bei Arbeitsplatten aus Naturstein oder Agglomerat. Rat! Je einfacher das Küchenset, desto einfacher die Arbeitsplatte, dies ist nicht der Fall, wenn die Marmorplatte zusammen mit dem Sperrholzset gut aussieht..

Die Arbeitsplatte sollte mit dem Küchenset kombiniert werden

Die Arbeitsplatte sollte mit dem Küchenset kombiniert werden

2. Das Fehlen von Nähten erleichtert die Reinigung und das Aussehen.

Nahtlose Tischplatte erleichtert die Reinigung

Nahtlose Tischplatte erleichtert die Reinigung

3. Riesige Auswahl an Farben und Texturen. Beachten Sie! Wie die Praxis zeigt, sind helle Arbeitsplatten aus solchen Materialien viel praktischer als dunkle. Die dunklen haben mehr sichtbare Kratzer und kleinere Beschädigungen und die matten sind weniger durch Kratzer beschädigt..

Leichte Arbeitsplatte ist die vorteilhafteste Kombination

Leichte Arbeitsplatte ist die vorteilhafteste Kombination

4. Das Oberteil wird oft mit einer Einbauspüle aus dem gleichen Material verkauft – am Ende sieht es sehr ordentlich und stylisch aus.

Helle Arbeitsplatte mit integrierter Spüle

Helle Arbeitsplatte mit integrierter Spüle

5. Leicht zu reparieren, ohne die gesamte Oberfläche zu ersetzen. Kratzer werden poliert, Späne und Risse können mit speziellen Mischungen aufgefüllt werden.

Risse und Kratzer lassen sich leicht reparieren

Risse und Kratzer lassen sich leicht reparieren

6. Hohe Schlagfestigkeit.

Acrylplatte hält Stößen gut stand

Acrylplatte hält Stößen gut stand

7. Beständigkeit gegen Alkali und aggressive Säuren.

Küchenarbeitsplatte hat keine Angst vor Säuren

Wenn Sie versehentlich Essig verschütten, machen Sie sich keine Sorgen. Die Arbeitsplatte wird sich nicht verschlechtern

8. Die Oberfläche ist porenfrei, das heißt, sie nimmt keine Gerüche, Fette, Schmutz auf. Schimmelfrei und wasserabweisend.

Acryl-Arbeitsplatte nimmt keinen Schmutz auf

Acryl-Arbeitsplatte nimmt keinen Schmutz oder Schimmel auf

9. Angenehmer und wärmer als eine Arbeitsplatte aus natürlichen Materialien.

Die Acryl-Arbeitsplatte ist viel wärmer

Die Acryl-Arbeitsplatte ist viel wärmer als die Arbeitsplatte aus Naturmaterialien

10. Ideal für komplexe Designs.

Acryl-Arbeitsplatte - perfekt

Acryl-Arbeitsplatte – ideal für komplexe Designlösungen

11. Verblasst nicht, verliert nicht seine Farbe.

Acryl-Arbeitsplatte verliert lange nicht ihr Aussehen

Acryl-Arbeitsplatte verliert lange nicht ihr Aussehen

Die Nachteile einer solchen Beschichtung sind die folgenden..

  1. Am meisten durch Kratzer beschädigt, kann nur mit einem glatten Schwamm abgewischt und gewaschen werden.
  2. Heiße Speisen können schmelzen.
  3. Teurer als einfache Kunststoff- und Holzoberflächen.
  4. Schwierig zu installieren, meist nur von den Handwerkern des Hersteller- oder Vertriebsunternehmens hergestellt.
  5. Langfristige Produktion – ab 3 Wochen.

Vor- und Nachteile von Acryl-Arbeitsplatten

Wählen Sie eine Küchenarbeitsplatte aus Acryl

In Bezug auf die Auswahl einer solchen Arbeitsplatte gibt es viele Unternehmen auf dem Markt, die behaupten, dass dies das beste Material ist, aber vor dem Kauf sollten sie zunächst die folgenden Fragen klären.

  • Wie dick ist die Acryldeckschicht? Als akzeptabel sowohl preislich als auch im weiteren Betrieb gilt eine Dicke von 8 bis 12 mm. Warum ist es wichtig? Eine zu dünne Oberfläche hat nicht alle oben genannten Eigenschaften, zum Beispiel ein tiefer Kratzer oder Schnitt öffnet schnell den Zugang zum unteren Substrat, was seine hygienischen und hygienischen Eigenschaften weiter beeinträchtigt.

Wenn Sie sich für eine Arbeitsplatte entscheiden, machen Sie mit der Größe nichts falsch.

Wenn Sie sich für eine Arbeitsplatte entscheiden, machen Sie mit der Größe nichts falsch. Zu dünn hat möglicherweise nicht die gewünschten Eigenschaften

  • Wer ist der Hersteller? Folgende Firmen sparen nicht an ihrer Ware: Corian, Rehau, Hi-Macs, Staron, bei anderen Herstellern wurden häufige Störungen der technologischen Prozesse festgestellt, wodurch die Lebensdauer deutlich reduziert wurde.

Rehau Acryl-Schmiedeoberteil

Rehau Acryl-Schmiedeoberteil

  • Wie viel kostet es, Kratzer zu schleifen und kleine Chips und Risse zu füllen? Nach jedem Polieren nach dem nächsten Polieren ist die Arbeitsplatte immer weniger anfällig für Beschädigungen.

Überprüfen Sie bei der Auswahl einer Arbeitsplatte, wie viel das Polieren kostet

Überprüfen Sie bei der Auswahl einer Arbeitsplatte, wie viel das Polieren kostet

Wie bereits erwähnt, ist das Material universell in seiner Form und es wird schwierig sein, in Bezug auf Standardgrößen sofort zu navigieren, solche Arbeitsplatten werden in 70% der Fälle auf Bestellung gefertigt. Aber es gibt einen gewissen Rahmen, in den man sich bei der Herstellung “einpassen” muss.

  1. Das fertige Produkt ist 38 mm dick.
  2. Die Breite des Produkts kann 40 bis 80 cm betragen. Über 80 cm werden aufgrund von Installations- und Transportschwierigkeiten in Teilen hergestellt.
  3. Die Länge einer Acrylsteinplatte kann 2400 bis 3000 mm betragen.

Bei der Herstellung von Acryl-Arbeitsplatten müssen bestimmte Standards eingehalten werden.

Bei der Herstellung von Acryl-Arbeitsplatten müssen bestimmte Standards eingehalten werden. Versuchen Sie, diese bei der Bestellung einer Arbeitsplatte für Ihre Küche zu berücksichtigen

Installationsfunktionen

Die Installation ist am verantwortungsvollsten bei der Auswahl einer Arbeitsplatte für die Küche, der Prozess ist komplex und ernst. Dies hängt mit den folgenden Punkten zusammen.

  • Komplexität der Designs.
  • Die Abmessungen der Struktur – je größer und massiver, desto schwieriger.
  • Anzahl Details. Jedes Detail wird im Werk, während des Produktionsprozesses angepasst und am Aufstellungsort an den Sockeln anprobiert.

Montage von Arbeitsplatten aus Acrylstein

Montage von Arbeitsplatten aus Acrylstein

Das gesamte endgültige Erscheinungsbild nicht nur des Produkts, sondern auch der Küche als Ganzes hängt von der Qualität der Installation ab..

Installationsreihenfolge.

  1. Alle Fugen werden gründlich mit Aceton entfettet.
  2. Tragen Sie Kleber auf eine Polyesterunterlage auf und kleben Sie die Teile zusammen.
  3. Nach 10-15 Minuten trocknet der Kleber aus und die Nähte werden wieder mit Aceton entfettet. So entfernen Sie überschüssigen Kleber und Styrol.
  4. Als nächstes wird die Fuge poliert..

Das gesamte endgültige Erscheinungsbild nicht nur des Produkts, sondern auch der Küche als Ganzes hängt von der Qualität der Installation ab.

Das gesamte endgültige Erscheinungsbild nicht nur des Produkts, sondern auch der Küche als Ganzes hängt von der Qualität der Installation ab..

Nach dem Zusammenbau der Struktur muss die Arbeitsplatte auf dem Küchensockel befestigt, Löcher für Kommunikation, Steckdosen, Kochfeld und Spüle geschnitten werden. Die Installation einer Arbeitsplatte aus Acrylstein kann von mehreren Stunden bis zu mehreren Tagen dauern, alles hängt von der Komplexität des Projekts ab.

Am Ende der Montagearbeiten muss die Tischplatte mit einer Schutzschicht abgedeckt werden..

Einbau einer Küchenarbeitsplatte.

Einbau einer Küchenarbeitsplatte. Lochschneiden

Beachten Sie! Die Installationskosten betragen normalerweise 10 % der Produktkosten, aber die meisten Unternehmen können dies als kostenlose Werbeaktion tun..

Die folgenden Punkte können mit der Besonderheit der Montage einer Acryl-Tischplatte beachtet werden.

  • Andockkanten werden auf der dünnsten Profimaschine unter Produktionsbedingungen vorbearbeitet. Die Fugen an der Oberfläche müssen zusätzlich mit speziellen Streifen aus dem gleichen Kunststein verstärkt werden, aus dem die Struktur selbst besteht.

Arbeitsplattenbearbeitung auf einer Maschine

Arbeitsplattenbearbeitung auf einer Maschine

  • Löcher können nur mit einem Fräser gemacht werden, wenn Sie ein anderes Werkzeug verwenden, können Sie Risse und Späne bekommen.

Verarbeitung der Arbeitsplatte. Mahlen

Verarbeitung der Arbeitsplatte. Mahlen

  • Der Ort in der Nähe des Ofens muss zusätzlich isoliert werden, um feuergefährliche Situationen zu vermeiden.

Um Brandsituationen zu vermeiden, muss in der Nähe der Platte eine Wärmedämmung vorhanden sein.

Um Brandsituationen zu vermeiden, muss in der Nähe der Platte eine Wärmedämmung vorhanden sein.

  • In der Regel werden Spülen direkt am Produktionsstandort montiert, um Freiflächen zu reduzieren. Wegfall von Spülbecken, die an der Tischplatte befestigt sind.

Denken Sie daran, dass es besser ist, solche Arbeiten Spezialisten anzuvertrauen, als zu versuchen, alles selbst zu installieren..

Das Wichtigste ist, Ihrem Geschmack zu vertrauen, wenn Sie ein so wichtiges Element der Küche wie die Arbeitsplatte auswählen. Aufgrund vieler Eigenschaften ist Acrylstein eine der besten Optionen für Ihre Küche..

Küchenarbeitsplatte aus Acryl

50 Fotoideen für Acryl-Küchenarbeitsplatten

Küchenarbeitsplatte

Previous Post
Hörnsoffor i vardagsrummet: fördelar, foto
Next Post
كيفية تزيين شجرة عيد الميلاد في العام الجديد 2021