15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.bnter.com 300 true 0
theme-sticky-logo-alt

Lila Farbe im Innenraum – die Geheimnisse der lila Welt

Die Farbe ist eine Kombination aus Rot und Blau. Es gibt viele Farbtöne: Lila, Flieder, Amethyst, Pflaume, die eine entspannende, beruhigende Wirkung auf das Gehirn haben. Violett ist eine kräftige Farbe, die in Kombination mit Grün, Gelb oder Braun ihren “Charakter” nicht verliert. Es neigt dazu, Licht zu absorbieren und wirkt zu schwer, aber wenn es richtig mit anderen Farben, Dekoren und Möbeln kombiniert wird, kann es elegant, stilvoll und ungewöhnlich aussehen..

helles kücheninterieur in lila

Modernes Design in Lila

ausgefallenes Design des Wohnzimmers in Lila

Dunkelviolette Farbe im Innenraum

helle Einrichtung des Flurs in Lila

Schöne Schlafzimmereinrichtung in Lila

Geheimnisse der violetten Welt

Die psychologische Wirkung von Lila in stilvollen Designer-Interieurs hängt von den Farben ab – warm (eher an Rot) oder kalt (eher an Blau). Zum Beispiel kann bläuliches Lila ruhig und entspannend sein und eine Manifestation von Autorität und Unhöflichkeit bedeuten. Rot sieht geekig und billig aus, beruhigt aber das Nervensystem..

Im Katholizismus gilt Veilchen übrigens als Zeichen der Abstinenz, daher tragen alle Kardinäle Ringe mit Amethyst. Laut Psychologen ist das Vorhandensein dieser Farbe im Inneren des Hauses künstlerischen Persönlichkeiten, Arbeitnehmern kreativer Berufe (Künstler, Musiker, Designer) inhärent. Helle Farbtöne wie Orchidee oder Heliotrop haben eine therapeutische Wirkung auf das Nervensystem: Sie stumpfen astheno-neurotische Syndrome ab, beruhigen bei plötzlichen Panik- und Angstanfällen.

Violett als Schlüsselfarbe für ihr Zimmer kann von Teenagern gewählt werden, die sich noch nicht für einen Beruf, Geschmack und Vorlieben entschieden haben. Es gibt auch die Meinung, dass es die Sentimentalität und Sensibilität erhöht, daher wird es oft zur Lieblingsfarbe von Menschen mit schwuler Orientierung. Aber meistens ist Lila im Innenraum ein Stimulans für Inspiration und kreatives Denken..

schöner Flurstil in Lila

Lila Farbe im Innenraum

schönes Schlafzimmerdesign in Lila

Große Küche in Lila

Die ersten lila Striche. So finden Sie Ihre Option?

Um zu verstehen, wie lila Farbe die Atmosphäre im Haus bis zur Unkenntlichkeit schmücken oder verändern kann, müssen Sie entscheiden, welche Funktionen der Raum erfüllen soll. Zum Beispiel müssen Sie für ein Studium und einen Kindergarten oder einen Schüler ruhige, gedämpfte Optionen auswählen. Sie müssen das Denken aktivieren und nicht gleichzeitig unterdrücken. Diese Farbtöne sind: Pflaumen, Maulbeeren und Basilikum. Hellere Farben (hellrosa, lila, Iris) bringen das Nervensystem in den Schlaf.

Bei der Auswahl der Farben für das Schlafzimmer sollte alles bis ins kleinste Detail spannend sein (wenn die Wohnung nicht einem alten einsamen Mann gehört), aber gerade genug, damit die Wände nicht “zerquetschen”. Wenn der Besitzer oder die Herrin des Zimmers eine exzentrische Natur ist, sind Auberginen, Dunkelviolett oder Pflaume ideal für sie. Für ruhige, geduldige und sensible Menschen kann das Schlafzimmer durch Lila und Orchidee verwandelt werden..

ungewöhnlicher Stil der Wohnung in Lila

Die Kombination von Weiß und Lila im Inneren der Küche

hellviolettes Schlafzimmerdekor

Schicke Raumgestaltung mit lila Sofa

helle Wohnzimmereinrichtung in Lila

Lila Farbe im Inneren des Wohnzimmers

Gold, Silber, Lila … Kombination mit anderen Farben

Damit die Atmosphäre im Haus nur positive Emotionen weckt, müssen die Töne richtig kombiniert werden. In folgenden Variationen können Sie verschiedene Räume mit Violett als Basis dekorieren.

Frische Pflaume

Grundtöne: Pflaume, Lindgrün, helles Kobalt, Schneeweiß. Diese Serie wird ideal ein Schlafzimmer oder ein Wohnzimmer verwandeln, dessen Fenster nach Süden oder Südosten ausgerichtet sind. Um den Raum zu dekorieren, ist es besser, eine weiße oder blasse Pistazienfarbe zu verwenden, während eine der Wände in der Version “lindgrün” einen hellen Akzent setzen kann.

ungewöhnliches Kücheninterieur in Lila

Lila Schlafzimmerdesign

heller Korridorstil in Lila

Die Kombination aus Weiß und Lila im Innenraum

Lavendel im Schnee

Farbtöne: weißes Leinen, Schneeweiß, Fuchsia, französischer Lavendel, Aubergine. In dieser Serie können Sie die Küche, das Esszimmer und sogar ein Kinderzimmer verwandeln. Es ist eine der zuverlässigsten Farbkombinationen und ein Markenzeichen des Provence-Stils. Wände in einer solchen Umgebung müssen mit cremeweißer Farbe gestrichen werden oder verwenden Sie Ecru, blassrosa Lavendel.

Retro-Hütte

Die dominierenden Farben sind Olivgrün, Blassgold, Granatrot, Kitt, Pflaume und Azur. Der den 40er Jahren des 20. Jahrhunderts innewohnende Einrichtungsstil kann unter modernen Bedingungen mit rötlichen Tönen geschaffen werden. Wände in dieser Version können in Creme, Hellblau oder Hellgrau gestrichen werden..

helle Einrichtung der Wohnung in Lila

Dunkelviolette Farbe im Innenraum

schöne Flurgestaltung in Lila

Lila Farbe im Inneren des Hauses

schöne küchendekoration in lila

Helllila Raumgestaltung

“Rotweinflasche”

Verwendete Farben: staubiges Türkis, Burgunder, Graurosa, Buttermilch, Holzkohle und Blaugrün (Blaugrün). Diese Kombination “kühlt” den Raum. Die beste Farbe für die Wände ist Offwhite.

Magenta

Farben für ein helles, anspruchsvolles Interieur: Anthrazit, Eisblau, Senf, Lila, Helloliv. Um zu verhindern, dass ein solches Design vulgär erscheint, sollte helles “heißes” Indigo mit einem zarten Violettton ergänzt werden. Die besten Optionen für die Wände sind Weiß, Hellgrau, Feldsenf.

Picknick am See

Aufgetragene Farbtöne: Misty Sky, Krapprosa, leuchtendes Olivgrün, feuriges Orange, Dusty Plum. Das Geheimnis der Ähnlichkeit zwischen dem Interieur und den hübschen Seenlandschaften ist folgendes: Satte Farbtöne wirken harmonisch vor dem Hintergrund von hellen Neutraltönen, Holztönen und Blattgrün. In diesem Stil können Sie einen Balkon, eine geräumige Loggia oder eine Veranda einrichten. Tatsächliche Hintergründe – reines Weiß, blasses Grau, verschwommenes Blau.

Neben der Überarbeitung von Wänden, Decke, Boden und Türen wird Lila im Innenraum für die Dekoration verwendet – Teppiche, Vorhänge, Kissen und andere Accessoires. Der Erfolg der Einstellung bietet eine Option, wenn Sie eine Farbe in drei Teilen verwenden. Zum Beispiel Wände, Kissen und Vasen.

ungewöhnlicher Stil des Wohnzimmers in Lila

Dunkelviolettes Raumdesign

helles Interieur des Flurs in Lila

Helle lila Farbe im Inneren des Zimmers

Stilvolles Schlafzimmer

Um ein Traumschlafzimmer zu schaffen, müssen Sie im Voraus über die Stimmung nachdenken, die es hervorrufen soll. Kräftigere Farben wie Aubergine und Pflaume stimulieren die Sinne und wecken die Aufmerksamkeit. Sie können mit extravaganten Stoffen kombiniert werden – Samt, Velours, Jacquard. Am anderen Ende des Spektrums befinden sich beruhigendere und zartere Farben – Flieder, Lavendel und Moschus. Sie dämpfen starke Emotionen und helfen Ihnen, sich zu entspannen. Anhand der Tabelle können Sie sehr genau bestimmen, wie die violette Farbe im Innenraum die Stimmung bestimmt und wie andere Farben ihre 17 Farbtöne betonen oder dämpfen.

Tabelle 1. Kombinieren Sie verschiedene Violetttöne mit anderen Farben, um eine Schlafzimmerumgebung zu schaffen.

So kombinieren Sie

Name

Schatten

Im Idealfall Bußgeld Schlecht
Violett-Rot Grün, Türkis Hellorange, Mintgrün Gelb, Braun, Beige
Pflaume Orange, Weiß Grün, ultramarin Indigo, hellgrün
Orchidee Helles Purpur, Asche rot Beige, Braun, Pflaume
Helles Lila Grün, Blau, Braun Schwarze Asche Weiß
Mauve Silber, Beige, Terrakotta Orange, Himbeere, Rot Indigo
Violett Grau, Gelb Türkis, Grün Braun
Aubergine Schwarz, milchig weiß Holzkohle, blassgelb Beige
Amethyst Türkis, blassrosa Zitrone, rot Purpur
Heliotrop Blau, grau, scharlachrot Himbeerrot, Mintfarbe Fuchsie
Indigo Ultramarin, beige Braun, weiß, milchig Dunkelgrün, schmutziges Gelb
Fuchsie Grau, Gelbbraun, Braun Limette, Mintgrün, Hellgelb Weiß, Schwarz, Indigo
Distel Rot, Gelb, Dunkelblau Orange, Terrakotta, frische Kräuter Beige, Pink, leuchtendes Lila
Lila (lila) Gelb Orange Oliv, rosa Mokka, Limette
Lavendel Dunkelbraun, Blassrosa, schwarz, mokka Orange
Nelke Schwarz, Lila Hellblau, Minze Blaubeere, blau
Magenta (violett) Hellbraun, Hellgelb Weiß, Scharlach Beige, Asche, Holzkohle
Pusovy Dunkelblau, Braun Braun Weiß Grün

helles Schlafzimmerdesign in Lila

Lila Farbe im Inneren des Zimmers

schöne Wohnungseinrichtung in Lila

Lila Küchendesign

helle Schlafzimmereinrichtung in Lila

Lila Farbe im Innenraum

Möbel in der Variante “Violett”

Schränke, Stühle und Sitzgelegenheiten sollten sich farblich von den Wänden und Böden unterscheiden. Eine gute Kombination aus Auberginenfarbenen Möbeln macht das schwarz-weiße Design des Raumes zu silbernen Akzenten an den Wänden. Da die violette Farbe zwischen Blau und Rot schwankt, kann sie verschiedene Farben haben – warm (Lila, Aubergine, Violett) und kalt (Indigo, Amethyst, Flieder). Basierend auf dieser Vielfalt können Sie ein schönes Bild erstellen. Wenn die Wände im Raum in kalten Violetttönen gestrichen sind, tragen warme Farben zum Komfort bei: Flieder, Lila, Dunkelviolett. Elegante Farben in solchen Farben können die Klebrigkeit ihrer warmen Raumgestaltung beseitigen: neblige Orchidee, schwarze Tulpe und dunkler Lavendel.

Tabelle 2. Violetttöne für das Interieur verschiedener Räume.

Wie

passt

Zimmer

Bußgeld Bußgeld Ungeeignet
Wohnzimmer Aubergine, Amethyst, Lavendel Distel, Muskete, Nelke Magenta, Indigo, Lila-Rot
Schlafzimmer Amethyst, Pflaume Orchidee, Distel, Nelke, Lavendel Pusovy, Heliotrop
Kinderzimmer Pusky, Lavendel, Mauve Fuchsie, Distel Helles Lila, Pflaume
Die Küche Fuchsia, Indigo Amethyst, Aubergine Lila, Violett-Rot
Badezimmer Fuchsia, Indigo, Nelke, Magenta Violettrot, Mauve Nelken, Lavendel
Der Korridor Caricate, Distel Indigo, Heliotrop Fuchsie
Kabinett Pflaume, Orchidee Violett Flieder, Moschus, Magenta, Indigo

ausgefallenes Flurdesign in Lila

Schönes Raumdesign in Lila

helle Flurgestaltung in Lila

Lila Bett

Wohnzimmer und Violett

Moderne Designer unterteilen Lila in viele Töne. Um das Wohnzimmer stilvoll und modern aussehen zu lassen, hilft Lila. An Wänden oder gerahmten Dekoren wird es zum Blickfang. Kombiniert mit Stahlgrau wird es elegant und im Zusammenspiel mit Orange verwandelt es den Raum in eine eklektische Ecke. Um Violett vor dem Hintergrund anderer Farben hervorzuheben, verwenden Sie Weiß, Beige, Schwarz und Grau.

Die klassische Kombination ist dunkles Indigo mit Grau- und Holzkohle-Ton. Diese Kombination wirkt platzsparend, wenn große Teile (z. B. ein Sofa) auberginenfarben und die Teppiche daneben gedeckt grau sind. Möbel in einer solchen Umgebung können nur leicht sein, und Textilien sind mit Mustern in Flieder- und Fuchsiatönen verziert. Angenehme Kontraste im Wohnzimmer schaffen Kombinationen von Flieder mit Beige, der Farbe von grünem Moos. Diese Farben können für die Wanddekoration verwendet werden – Sie können eine Wand mit ruhigem Beige streichen und die anderen drei mit Flieder dekorieren.

helles Wohnzimmer in Lila

Helle Küche in Lila

helles Apartmentdesign in Lila

Lila im Innendesign

ausgefallener Schlafzimmerstil in Lila

Lila Schlafzimmerdesign

Tatsächliches Schlafzimmer

Ein Raum, der für Einsamkeit und Schlaf ausgelegt ist, sollte einer Person nur positive Emotionen bringen. Verwenden Sie dazu eine violette Farbe und ein modisches Dekor. Ein Schlafzimmer im klassischen Stil kann so gestaltet werden: Streichen Sie die Wände mit lila Farbe, machen Sie die Decke hell, aber nicht weiß, und bedecken Sie den Boden mit einem Laminat in der gleichen hellen Farbe (zum Beispiel Linde). Textilien für ein solches Schlafzimmer müssen kontrastreich aus dicht gemusterten Stoffen ausgewählt werden. Damit die Atmosphäre nicht zu aufdringlich wirkt, sind mehrere Möbelstücke mit dunkler Farbe gestrichen..

Um ein warmes, zartes Schlafzimmer zu schaffen, werden hellere Farben verwendet: Flieder, Lavendel, Pusy. Möbel aus hellen Hölzern, ein klassisches Metallbett mit hohem Kopfteil und mit floralen Mustern verzierte Naturstoffe können für noch mehr Leichtigkeit sorgen. Kontraste verleihen der Atmosphäre Frische. Blaubeer- und Brombeertöne werden beispielsweise durch schneeweiße, gelbe oder grüne Farben ergänzt..

schönes Interieur des Korridors in Lila

Lila Farbe im Innenraum

helle Wohnzimmerdekoration in Lila

Lila Möbel im Innenraum des Wohnzimmers

Violet und die Küche

Das Dekorieren der Küche kann den Appetit anregen, aufmuntern und zu kulinarischen Experimenten anregen. Sattes Lila kann verwendet werden, um dramatische und dennoch funktionale Innenräume zu schaffen.

Die erfolgreichsten Kombinationen:

  • lila und lila an den Wänden – grau, weiß, rosa und schwarz im Dekor;
  • grüne oder hellgelbe Wände und pflaumenfarbene Arbeitsplatten;
  • helllila Wände, dunkler Boden und fuchsiafarbene Möbel.

Lila glänzende Wände mit hellen Holzmöbeln und Stahldekor werden harmonisch aussehen.

So dekorieren Sie Wände und Decken?

Unter Berücksichtigung der Zugehörigkeit von Farben zu warmen oder kalten Tönen können Sie den Raum optisch erweitern. Dabei helfen Tricks beim Bemalen der Wände: Wenn Sie beispielsweise Pflaume als Basis verwenden, können Sie eine Wand mit einem helleren Beerenton und die andere mit einem dunkleren dekorieren. Sie können den Raum mit einem hellrosa Ton verbinden. Die Decke im Inneren eines Schlafzimmers, Wohnzimmers oder Kinderzimmers darf nicht dunkel sein (Aubergine, lila-rot). Bei der Änderung solcher Räume müssen Sie vorsichtig sein – verwenden Sie Mauve, Glyzinie und Heliotrop zum Streichen der Decke.

Video: Lila Farbe im Innenraum

50 Fotos von Einrichtungsideen für Wohnungen in Lila:

helles kücheninterieur in lila farbbild ungewöhnliches Design des Wohnzimmers in lila Farbbild Lichtdekor des Flurs in lila Farbfoto schöner Flurstil in lila Farbe Bild schönes schlafzimmerdesign in lila farbbild ungewöhnlicher stil der wohnung in lila farbbild hellviolettes Schlafzimmerdekorbild helles wohnzimmerinterieur in lila farbbild ungewöhnliches kücheninterieur in lila farbbild Korridor im hellen Stil in lila Farbfoto helle Einrichtung der Wohnung in lila Farbfoto schönes Flurdesign in lila Farbfoto schöne küchendekor in lila farbbild ungewöhnlicher stil des wohnzimmers in lila farbbild heller innenflur in lila farbbild helles schlafzimmerdesign in lila farbbild schöne wohnungsdekoration in lila farbbild helle schlafzimmereinrichtung in lila farbbild ungewöhnliches Design des Flurs in lila Farbbild helles Flurdesign in lila Farbbild helles wohnzimmer in lila farbbild helles Wohnungsdesign in lila Farbbild ungewöhnlicher Schlafzimmerstil in lila Farbe Bild schöner innenflur in lila farbbild helle wohnzimmerdekoration in lila farbbild schöner innenflur in lila farbbild helles Küchendekor in lila Foto helle Wohnung in lila Farbfoto ungewöhnliches Design des Flurs in lila Farbfoto Lichtgestaltung des Flurs in lila Farbfoto helle Einrichtung des Flurs in lila Foto helles kücheninterieur in lila farbfoto heller stil der wohnung in lila farbfoto ungewöhnliche Einrichtung des Wohnzimmers in lila Farbfoto helles Interieur der Wohnung in lila Farbfoto schönes Küchendesign in lila Farbfoto helles Interieur des Korridors in lila Farbfoto helle wohnzimmerdekoration in lila foto ungewöhnlicher Stil des Flurs in lila Farbfoto ungewöhnliches design einer wohnung in lila farbfoto helles Interieur des Flurs in lila Farbfoto schöne Einrichtung des Flurs in lila Farbfoto Küche im hellen Stil in lila Farbfoto heller Stil des Schlafzimmers in lila Farbfoto schönes Flurdesign in lila Farbfoto helles wohnzimmerinterieur in lila foto helles Interieur der Wohnung in lila Farbfoto ungewöhnliches Flurdekor in lila Foto Schlafzimmer im hellen Stil in lila Farbfoto helles Design des Korridors in lila Farbfoto

Previous Post
Hall design i ett privat eller lantligt hus
Next Post
أرضية مظلمة في التصميم الداخلي